Skip to main content

Projekt "FIT girls"

Zielgruppe: SchülerInnen/ Studieninteressierte

Projekttyp: Information und Beratung

Beschreibung

Um die Ausbildung von Rollenstereotypen zu verhindern, wurde an der Universität Paderborn das Projekt „FIT FÜR DIE ZUKUNFT“ initiiert. Um das Interesse von jungen Mädchen an Technik zu fördern fand 2011 zum ersten Mal die Aktion „FIT girls“ für Schülerinnen der 3. Klasse im Schülerlabor der Universität Paderborn statt. Hierbei stehen die Kinder mit ihren Eltern als Akteure im Mittelpunkt. Studien zeigen, dass die Eltern eine wichtige Rolle bei der Förderung der kindlichen Neugier und der Entwicklung von Interesse spielen. Das Projekt bietet daher gemeinsame Technik-Tage für Eltern und ihre Töchter an und untersucht, ob dadurch das Interesse der Mädchen an Technik nachhaltig gestärkt werden kann.

http://groups.uni-paderborn.de/mammes/projekte/fit/index.php?option=com_content&view=article&id=19&Itemid=27