Auswahl nach ...

Hochschule
Hochschultyp
Projekttyp
Zielgruppe

Habilitationsstipendien für Wissenschaftlerinnen an der Medizinischen Fakultät

Zielgruppe: Wiss. Mitarbeiterinnen/ Wiss. Nachwuchs

Projekttyp: Stipendium

Beschreibung

Die Medizinische Fakultät bietet Habilitationsstipendien für den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs an. Im Rahmen des Stipendiums wird der Antragstellerin eine halbe Stelle finanziert, die durch eine weitere halbe Stelle der Klinik bzw. des Institutes ergänzt wird, an der die Antragstellerin angestellt wird. Zudem wird der Stipendiatin eine feste Summe zur Verfügung gestellt, die sie bspw. für Kinderbetreuung, Kongress- oder Publikationskosten nutzen kann, jedoch nicht für laufende Projektkosten. Das Stipendium schließt darüber hinaus die Teilnahme am Mentoringprogramm TANDEMplusMED ein.

Eine Auswahlkommission der Medizinischen Fakultät wählt die Kandidatinnen auf Basis einer Evaluierung der eingegangenen Anträge aus.

http://www.ukaachen.de/go/show?ID=9119238&DV=0&COMP=page&ALTNAVID=9139219&ALTNAVDV=0

Weitere Links und Downloads

Ausschreibung

Leitfaden zur Antragsstellung

Universitäten

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
Templergraben 55
52056 Aachen 
Tel: 0241 / 80-1
Fax: 0241 / 80-92312
www.rwth-aachen.de

Kontakt

Frau Yvonne Mohnke
Ansprechpartnerin in Fragen zur Antragstellung
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen
Tel: 0241 / 80-89939
Fax: 0241 / 80-82511
ymohnke[at]ukaachen.de

Frau Dr. Henrike Wolf
Koordination Mentoring–Programm TANDEMplusMED
Medizinische Fakultät der RWTH Aachen
Pauwelsstr. 30
52074 Aachen
Tel: 0241 / 80-85500