Skip to main content

Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW

Zielgruppe: Studierende, Wiss. Mitarbeiterinnen/ Wiss. Nachwuchs, Professorinnen

Projekttyp: Koordinations-/ Forschungsstelle

Beschreibung

Das Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung stellt einen Zusammenschluss von WissenschaftlerInnen aus NRW dar, die einen Arbeitsschwerpunkt in der Frauen- und Geschlechterforschung haben. Die Koordinations- und Forschungsstelle des Netzwerks hat seinen Sitz an der Universität Duisburg-Essen. Den Kern des Netzwerks bilden vierzig vom nordrhein-westfälischen Wissenschaftsministerium in den Jahren 1986 bis 1999 an insgesamt 21 Hochschulen in unterschiedlichen Disziplinen eingerichtete Netzwerk-Professuren. Darüber hinaus gehören etwa vierzig assoziierte Professuren sowie rund hundert wissenschaftliche Mitarbeiterinnen zum Netzwerk.

Über die Koordinationsstelle des Netzwerks werden die Aktivitäten der Frauenforschungsprofessuren mit dem Ziel verknüpft, den interdisziplinären Austausch sowie die Verankerung und Vernetzung der Frauen- und Geschlechterforschung in Hochschule und Wissenschaft zu fördern. Die Koordinationsstelle veranstaltet wissenschaftliche Tagungen und hochschulpolitische Workshops, nimmt zu hochschulpolitischen Fragen Stellung und unterstützt die Entwicklung interdisziplinärer Kooperationsprojekte. Darüber hinaus gibt die Koordinationsstelle ein umfassendes „Handbuch Frauen- und Geschlechterforschung“ mit Beiträgen zu 90 Stichworten aus Theorie, Methoden und Empirie heraus sowie das Journal Netzwerk Frauenforschung NRW, die Zeitschrift GENDER, die Buchreihe "Geschlecht und Gesellschaft" sowie die Reihe Studien Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW.

Das Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW unterhält verschiedene Datenbanken, unter anderem eine Datenbank zur Kinderbetreuung an Hochschulen in NRW sowie eine Datenbank zu Gender in gestuften Studiengängen. Zudem gibt das Netzwerk im Abstand von drei Jahren den Gender-Report heraus, der erste Bericht ist im Jahr 2010 erschienen.

http://www.netzwerk-frauenforschung.nrw.de/

Weitere Links und Downloads

Website Gender-Report