Auswahl nach ...

Hochschule
Hochschultyp
Projekttyp
Zielgruppe

UROP - Undergraduate Research Opportunities Programme

Zielgruppe: Studierende

Projekttyp: (Fort-) Bildungsangebot , Information und Beratung , Finanzielle Unterstützung

Beschreibung

UROP, das „Undergraduate Research Opportunities Programme“, wird an der RWTH Aachen seit Anfang 2008 durchgeführt. Qualifizierte Studierende der RWTH Aachen sowie Studierende der internationalen Partnerhochschulen erhalten bei UROP die Möglichkeit, "schon früh in ihrem Studium eigene Projekte mit forschungsrelevanten Themen an der RWTH Aachen zu gestalten und in einem hochschulöffentlichen Kolloquium zu präsentieren. Damit sich qualifizierte Studentinnen mindestens proportional zu dem Anteil an Studentinnen in dem jeweiligen Studienfach um ein UROP-Stipendium bewerben, sprechen die Professorinnen und Professoren in den Fakultäten gezielt qualifizierte Studentinnen an und ermutigen sie zur Teilnahme" (Kurzfassung GSK, S.11).

http://www.rwth-aachen.de/cms/root/Forschung/Forschen_an_der_RWTH/Angebote_fuer_Studierende/~rmt/UROP/

Universitäten

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
Templergraben 55
52056 Aachen 
Tel: 0241 / 80-1
Fax: 0241 / 80-92312
www.rwth-aachen.de

Kontakt

Herr M.A. Torsten Blut
Koordination des UROP-Programms
Templergraben 57
52062 Aachen
Tel: 0241 / 80-90687
Fax: 0241 / 80-92662
urop[at]rwth-aachen.de