Skip to main content

Chancengleichheitsmaßnahmen in DFG geförderten Programmen

Zielgruppe: Wiss. Mitarbeiterinnen/ Wiss. Nachwuchs, Professorinnen

Projekttyp: (Fort-) Bildungsangebot, Information und Beratung

Beschreibung

Zur Umsetzung der Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards haben die beteiligten Sonderforschungsbereiche, Graduiertenschulen und -kollegs gemeinsam mit der Stabsstelle Interne Fortbildung und Beratung IFB ein Konzept zur Karriereentwicklung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und zur Gendersensibilisierung des wissenschaftlichen Nachwuchses erarbeitet, das auf das Gleichstellungskonzept der RUB abgestimmt ist. Mit der Kooperation werden vorhandenes Know How und Synergieeffekte genutzt. Die daraus entwickelten zielgruppenspezifischen Maßnahmen ergänzen das bisherige Angebot der Stabsstelle zur Gleichstellung und berücksichtigen die Bedingungen und Anforderungen des in den geförderten Programmen beschäftigten Nachwuchses. Die Kooperation und die gemeinsam durchgeführten Maßnahmen stärken das interdisziplinäre Netzwerk von Nachwuchswissenschaftlerinnen und führen zu überfachlichem Austausch.

http://www.uv.ruhr-uni-bochum.de/oepe/aufgaben-pe-dfg.html