Skip to main content

Netzwerkprojekt MINT-Frauen

Zielgruppe: Wiss. Mitarbeiterinnen/ Wiss. Nachwuchs, Professorinnen

Projekttyp: Information und Beratung

Beschreibung

Das Netzwerkprojekt MINT-Frauen an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln soll dazu beitragen, den weiblichen Anteil des akademischen Führungspersonals im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) nachhaltig zu erhöhen sowie seinen Einfluss innerhalb und außerhalb der Universität zu stärken.
Es setzt bei der oft kritischen Findungs- und Entscheidungsphase in der Schlussphase der Dissertation bzw. nach der Promotion an.
Zum Netzwerk ‚MINT-Frauen‘ gehören rund 160 Nachwuchswissenschaftlerinnen und Professorinnen der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät.