Skip to main content

Babysittingbörse

Zielgruppe: Studierende, Wiss. Mitarbeiterinnen/ Wiss. Nachwuchs, Eltern/ Familien, Lehrende, Professorinnen, Führungskräfte, Beteiligte an Berufungsverfahren, Mitarbeitende in Technik und Verwaltung, Hochschulbeschäftigte (alle), Hochschulangehörige, Hochschule (gesamt)

Projekttyp: Eltern-/ Familien-Service

Beschreibung

Die Babysittingbörse unterstützt bei der ergänzenden Kinderbetreuung und hilft Studierenden und Beschäftigten bei der Organisation einmaliger oder regelmäßiger Betreuung zu Hause oder auf dem Universitätsgelände, z.B. bei Terminen, Vorlesungen oder Prüfungen. Die Babysittingbörse ist kein Ersatz für eine Regelbetreuung in einer Kindertagesstätte, einem Kindergarten oder in einer Tagespflegeeinrichtung.

Das Familienbüro übernimmt dabei nur die Vermittlungsfunktion. Entlohnung und Versicherung werden individuell zwischen Eltern und Babysitter*innen vereinbart.

Darüber hinaus wird die Babysittingbörse auch als Pool genutzt, um bei weiteren Veranstaltungen Betreuungspersonen einzustellen.

Schreiben Sie bei Interesse eine Mail an familienbuero{at}uni-wuppertal.de

https://www.familienbuero.uni-wuppertal.de/index.php?id=18558&L=0