Auswahl nach ...

Hochschule
Hochschultyp
Projekttyp
Zielgruppe

907 gleichstellungspolitische Projekte und Maßnahmen an Hochschulen in NRW

Systematischer Überblick über gleichstellungspolitischen Projekte (Stand 02.05.2016)

Diese Datenbank gewährt einen systematischen Überblick über die gleichstellungspolitischen Projekte der Hochschulen in NRW. Die Projekte reichen dabei von Schnupperstudien für SchülerInnen, über Mentoring-Programme für Doktorandinnen bis hin zu Dual Career-Centern für WissenschaftlerInnen. Dabei handelt es sich um hochschulübergreifende, hochschulweite und fakultätsspezifische Angebote. Auch Eltern-Service-Angebote wie Familienbüros oder Vernetzungsangebote für Eltern sind in der Datenbank verzeichnet.

Information und Vernetzung

Die Datenbank bietet umfangreiche Suchfunktionen und dient zugleich der Information und Vernetzung. Darüber hinaus hält sie Anregungen für eine gute Gleichstellungspraxis bereit und trägt hierdurch auch zur Schaffung geschlechtergerechter Hochschulen bei. Sie können in Ihrer Recherche nach Hochschule, Hochschultyp, Projekttyp und Zielgruppe auswählen. Weiter haben Sie die Möglichkeit einer Volltextsuche. Bitte geben Sie hierzu ein Schlagwort in das Suchfeld ein.

Angebote zur Kinderbetreuung finden Sie in einer weiteren Datenbank

Die Kinderbetreuungsangebote (Kindertageseinrichtungen/Kindertagespflege, Ferienbetreuung, Kinderkurzzeitbetreuung, Eltern-Kind-Räume) sind nicht in der Datenbank Gleichstellungsprojekte erfasst, sondern in einer eigenen Datenbank zu Kinderbetreuung an nordrhein-westfälischen Hochschulen gelistet. Zu den Kinderbetreuungsangeboten

207 Projekte zur Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses

Die bedeutsamste und häufigste Maßnahmen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sind Mentoringprogramme. Es wurden 32 Programme für Wissenschaftlichen Nachwuchs an 14 Universitäten ermittelt. Es gibt insgesamt 57 Mentoringprogramme für alle Zielgruppen an allen HS.

Mentoring Programme im Überblick | Auswahl nach Projekttypen

Kurz notiert

29.01.15| MediMent feiert 10-jähriges Jubiläum. An der  Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen bestehen die MediMent-Programme zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses seit zehn Jahren. Gestartet ist es 2005 als erstes Medizin-Mentoring-Programm in NRW. Mehr

28.01.15 | Gleichstellungsquote verabschiedet. Zum 1. Oktober 2014 wurde ein neues Instrument zur Gewährleistung der Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern eingeführt: die Gleichstellungsquote bei der Berufung von Professorin und Professoren (§ 37a HG). Mehr

Die Website wird betrieben vom:

Unterstützt durch: